Montag, 7. September 2015

[Blogtour - Das Nimbusmädchen] Buchvorstellung

Herzlich Willkommen zum Start der Blogtour zu "Das Nimbusmädchen" von Emily Thomsen. In den nächsten Tagen erwarten euch tolle Beiträge rund um den ersten Band der "Seelenliebe-Reihe". Seid gespannt!




Ich werde euch heute das Buch zunächst vorstellen.

Und damit ihr wisst, worum es überhaupt geht, kommt hier auch schon der Klappentext:

Die siebzehnjährige Naemi wünscht sich nichts mehr, als einmal die Wärme der Sonne zu spüren. Auch sechzig Jahre nach dem Ausbruch des Yellowstone Supervulkans beherrscht eine Eiszeit die Erde. Für den Scionkrieger Galad zählt dagegen nur eines – das Leben seiner Familie. Um sie zu schützen wird er zum Auftragsmörder des Despoten Tyrzon. Seine neueste Mission: Naemi, die Hüterin der Erde, töten. Sie ist jedoch seine Zwillingsseele, mit der er vor Jahrhunderten einen Liebesbund geschlossen hat. Niemals darf er Gefühle für Naemi zulassen, denn ihre Mutter ist eines seiner Opfer. Die Begegnung mit Galad zieht Naemi in einen Krieg, den nur sie allein mit ihrer Hüterinnen-Gabe entscheiden kann. Das Mädchen sieht sich mit einem Schicksal und Fähigkeiten konfrontiert, von denen sie vorher keine Ahnung hatte und die sie am Ende alles kosten werden.  

(c) Emily Thomsen

Format: Mobi

Erscheinungsdatum: 28.07.2015

Seiten: 285 

ASIN: B012E9KQQ2
Preis: € 3,49 oder als Kindle Unlimited

erhältlich: Amazon



Als ich das Buch begann, konnte ich nicht mehr aufhören. Ich steckte bereits mittendrin in der Geschichte und wollte gleich am liebsten alles auf einmal wissen. Lasst euch entführen in eine Geschichte mit liebenswerten und nicht so liebenswerten, aber trotzdem toll ausgearbeiteten Charakteren. Taucht ganz tief ein in diese Geschichte, die Autorin lässt euch hautnah alles miterleben. Ihr könnt die Atmosphäre der Geschichte spüren, werdet mit den Charakteren mitfiebern. Lernt andere Welten kennen, lasst euch auf Unbekanntes ein.

Ich kann euch diese Geschichte wirklich wärmstens empfehlen. Eine Geschichte über Krieg und Verrat und eine Liebe, die nicht sein sollte, nicht sein darf. Wenn ihr wollt, dürft ihr euch gerne meine ausführliche Meinung in meiner Rezension ansehen.

Hier könnt ihr euch auch gerne den tollen Trailer zum Buch ansehen. Ich finde, der ist absolut gelungen und gibt die Stimmung und Atmosphäre im Buch super wieder!





Ich hoffe, ich konnte euch bereits jetzt schon neugierig machen!. Morgen geht es weiter in Lunas Leseecke mit der Vorstellung der Protagonisten. Schaut unbedingt auch bei ihr vorbei.


  Hier gibt es noch den Blogtourfahrplan für euch im Überlick:

07.09.2015
Buchvorstellung bei mir

08.09.2015
Vorstellung der Protagonisten bei Lunas Leseecke

09.09.2015
Die Völker des Buches bei Babs Leben

10.09.2015
Das Leben in einer Kuppelstadt bei BookChrissie

11.09.2015
Autoreninterview bei Mein Bücherparadies

12.09.2015
Ausblick auf Band 2 bei Chrissie's Bücherwelt

13.09.2015
Gewinnerbekanntgabe auf allen Blogs



Genau, ihr habt richtig gelesen. Wie üblich könnt ihr auch hier tolle Sachen gewinnen:




Und das müsst ihr dafür tun: Beantwortet einfach die nachstehende Frage als Kommentar bis zum 12.09.2015, 23.59 Uhr und schon seid ihr im Lostopf.

Worauf seid ihr in diesem Buch so richtig neugierig?




Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Das Gewinnspiel endet am 12.09.2015 um 24 Uhr.


Kommentare:

  1. Hi also für mich hört sich der Klappentext schon mal sehr interessant an auch wenn ich beim bloßen Wort Eiszeit schon friere. Naemi mit ihrer Hüterinnengabe hört sich auch sehr gut an. Bin schon sehr auf die anderen Blogtage gespannt.

    LG Ricarda;-)

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuuu,

    danke für den ersten Blogtag und die Vorstellung des Buches.
    Auf was bin ich neugierig? Ich möchte unbedingt wissen, ob Naemi und Galad
    doch noch zueinander finden, wenn sie doch seine Zwillingsseele ist. Freu mich schon auf die anderen Beiträge.

    Lieben Gruß, Yvonne
    yvonne.rauchbach@freenet.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und vielen Dank für diese schöne Blogtour! An dem Buch interessiert mich vor allem, wie sich die Beziehung zwischen Naemi und Galad weiterentwickeln wird und ob es doch noch Hoffnung auf eine positive Wendung des Schicksals für Naemi gibt.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, also mich interessiert ob sie jemals die wunderbare Sonne spüren wird und ob die beiden zueinander finden... ich liebe ja solche Geschichten!! *.*

    Viele Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich bin sehr gespannt wie sich die "Beziehung" zwischen Naemi und Galad entwickelt. Er wird sie doch hoffentlich nicht töten...

    Liebe Grüße
    SaBine

    AntwortenLöschen
  6. Mich macht die Hüterinnengabe total neugierig :-)

    AntwortenLöschen