Freitag, 24. April 2015

[Deutscher Follow Friday] 24. April 2015

Ziel des Ganzen ist es:

unser Netzwerk zu erweitern, 
neue Blogger und Blogs kennenzulernen 
und vor allem, um Spaß zu haben!

Eine Aktion von






Die heutige Frage lautet:

Habt ihr Genre-Phasen? Also, dass ihr immer mal ein Lieblingsthema habt, wie zum Beispiel Dystopien, Krimis, Engelsgeschichten oder Liebesromane, die ihr dann über Wochen lest? Oder schnappt ihr euch alles querbeet?



Nein, solche Phasen habe ich nicht. Es kann durchaus sein, dass mal Bücher hintereinanderweg dasselbe Thema haben, das kommt aber selten vor und ist dem Zufall geschuldet. Ich brauche immer mal Abwechslung. Selbst Reihen, die ich wirklich gerne immer zeitnah zu Ende bringen möchte, müssen zwischendurch pausieren. Ich merke dann häufig, dass ich mich zunächst nicht so auf den nächsten Band konzentrieren kann. Wenn ich aber zwischen den Teilen immer mal ein anderes Buch dazwischen schiebe, komme ich viel schneller wieder rein.

Kommentare:

  1. Guten Morgen :) Ich habe dich grad durch den FF entdeckt.

    Ich lese oft Phasenweise ein bestimmtes Genre. Wenn man es macht wie du, dann hat man zumindest immer genug Abwechslung :D
    Reihen versuche ich, wenn möglich, an einem Stück zu lesen.

    LG Mia
    http://buecher-junkie.blogspot.de/2015/04/aktion-ff-deutscher-follow-friday.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuche auch möglichst, am Stück zu lesen, aber wie gesagt, ich muss zwischendurch ein anderes dazwischen schieben. Aber so lange hält mein Hirnchen noch und kann sich zum Glück noch erinnern :-)

      Löschen
  2. Hey ;)

    Ich habe eigentlich schon Phasen,
    ich lese eigentlich schon immer gerne Fantasy und im Moment total gerne Dystopien. Aber ab und zu brauche ich auch was anderes. Viele Bücher sind ja auch total ähnlich.

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade weil es dann oft alles so ähnelt, mag ich nicht phasenweise dasselbe lesen :-) Ich befürchte, dass es mir dann irgendwann komplett zum Halse raushängt.

      Löschen