Dienstag, 17. März 2015

[Gemeinsam Lesen] #7 KW 12

Es ist wieder soweit: Heute ist Dienstag und damit wieder "Gemeinsam Lesen" angesagt! :-)

Wenn ihr neugierig seid, welches Buch ich derzeit lese und welchen Fragen ich mich diese Woche gestellt habe, dann lest schnell weiter:







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade "Teufel" von Markus Tillmanns und bin auf Seite 86 von 294.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Grezella verzog keine Miene, aber ihr Starren hatte die Regeln der Höflichkeit weit hinter sich gelassen.



3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Erst war ich ja ein bisschen skeptisch, weil ich es nicht so mit Religion habe. Ich bin wahrscheinlich die Einzige, die mit den Büchern von Dan Brown nichts anfangen kann. Es geht hier auch tatsächlich ein bisschen um Gott, Luzifer und Engel, aber entgegen meiner Vermutung finde ich es tatsächlich bislang sehr interessant. Es gibt noch einige andere Aspekte, die nichts mit Religion zu tun haben, die aber auch eine wichtige Rolle zu spielen scheinen. Ich bin gespannt, wie es weitergeht.


4. Was ist euer liebster Leseplatz? Gerne dürft ihr uns auch Fotos davon zeigen.

Das hier ist mein liebster Leseplatz, egal ob sitzend, liegend, lümmelnd, mit oder Hund, im Winter mit Kuscheldecke :-)




Und ihr so? :-)


Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen? Dann nimm einfach teil: 

  • Man darf jederzeit einsteigen. 
  • Die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden!  
  • Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden.
  • Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. 
  • Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!
Wie das Ganze im Einzelnen funktioniert könnt ihr hier noch einmal in Ruhe nachlesen; ebenso, auf welchem Blog die Aktion gerade stattfindet.

Kommentare:

  1. Das Buch kenne ich gar nicht =)
    Aber laut Amazon-Klappentext klingt es sehr spannend. Ich lese gerne Bücher in denen es um Religion geht, meist aber Historische Romane, wie die von Philippa Gregory :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Historische Romane lese ich auch ab und an mal ganz gerne, aber dazu muss ich in der richtigen Stimmung sein :-)

      Löschen
  2. Hey,

    das Buch hört sich interessant an - aber bisher habe ich mich von so religiösen Büchern eher ferngehalten (wenn man den Engelkram aus den Fantasybüchern nicht mitzählt :D), aber vielleicht werde ich mich an diesem probieren :)

    Dein Leseplatz sieht auch auf alle Fälle gemütlich aus!

    Liebe Grüße
    Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch sonst nicht so der Fan religiöser Themen in Büchern, aber bislang gefällt es mir sehr gut :-)

      Löschen
  3. Huhu,

    das Buch kannte ich bislang nicht und ich habe es eigtl. auch nicht so stark mit Religionen aber dennoch wirkt es ganz interessant. Die Bücher von Dan Brown haben mir ebenfalls gefallen, aber die sind wohl wirklich stark Geschmackssache.

    Liebe Grüße

    Bettina von The Passion of Books

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bücher von Dan Brown habe ich recht schnell wieder beiseite gelegt (also ein Buch :-) ) Irgendwie hat mich das so gar nicht interessiert. Aber jetzt bin ich al gespannt.

      Löschen
  4. Huhu!

    Ich bin auch überhaupt kein Freund von Dan Brown und Co, aber dieses Buch fand ich richtig toll - mal was ganz Anderes. :-) Allerdings war mir vorher nicht klar, dass es der Auftakt einer Reihe ist...

    LG.
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, du hast es schon gelesen? Super. Doch, das habe ich gesehen, dass es Teil 1 ist. Furchtbar! :-)

      Löschen
    2. Ja, gell, immer diese Reihen, die sich klammheimlich anschleichen! ;-)

      Löschen
  5. Hey =)

    Was ein niedliches Hundchen! Der ist bestimmt eine ganz tolle Begleitung beim Lesen <3

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn er endlich müde ist, dann ganz bestimmt. Ansonsten ist er sehr aktiv und findet, Lesen wird völlig überbewertet :-) Spielen ist viel besser!

      Löschen
  6. Schon wieder eine Neuentdeckung, ich habe bis jetzt noch nichts von deinem Buch gehört^^ klingt aber interessant. Ich kann mit Dan Brown auch nichts anfangen ich finde die Themen in seinen Büchern einfach nur schrecklich :-D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin ich froh, dass das noch jemand so sieht :-) Aber bei diesem bin ich gespannt, wie es weiter geht.

      Löschen
  7. Guten Morgen!

    Oh, das Buch hab ich gestern auch entdeckt, bin aber noch nicht so sicher, ob das was für mich wäre. Bin sehr gespannt, wie deine Rezi ausfallen wird!
    Ich hab zwar mit Religion auch nichts am Hut, aber die Bücher von Dan Brown fand ich klasse. Muss man da mit Religion was am Hut haben? Ich fand die HAndlung an sich einfach spannend und interessant, welche Theorien aufgestellt wurden ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also irgendwie kam ich an Dan Brown so gar nicht ran. Bei dem jetzt ist auch schon ein bisschen Gerede über Engel und Teufel, aber es gefällt mir wirklich gut :-) Es ist immer schwer zu erklären, warum dieses Buch, aber das andere eben nicht zusagt. :-)

      LG
      Kata

      Löschen
  8. Huhu,
    nach deiner Beschreibung klingt das Buch ja gar nicht mal schlecht aber ich glaube das wäre nicht so meins. Warte mal deine Rezi ab :)

    Der Hundi ist ja zuckersüß, da kanns ja nur gemütlich sein :)

    Ich wünsch dir noch viel Spaß beim lesen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch erst etwas skeptisch, bin aber doch positiv überrascht. Mal sehen, wie es weitergeht :-)

      Jaaaa, das ist unser Whisky, der hat es vor allem gemütlich auf Couch *lach*

      Löschen
  9. Hey,

    das Cover deines Buches ist echt klasse und auch das Thema Religion finde ich an sich interessant. Die Kurzbeschreibung lockt mich allerdings so gar nicht.

    Dein Leseplatz sieht sehr gemütlich aus, vor allem der Hund scheint sehr kuschelig zu sein :D Da muss man ja erstmal vorn und hinten unterscheiden ;)

    Beste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Hund war jetzt beim Friseur, da kann man das besser sehen, aber mit so wuscheligem Fell muss ich auch immer erst gucken :-)

      Löschen
  10. Hey!
    Dein Buch kenne ich nicht und ich muss gestehen, dass ich aufgrund des Covers auch eher nicht dazu gegriffen hätte. Wie bist du auf das Buch gestoßen, wenn es ja auch nicht so sehr dein bevorzugtes Genre zu sen scheint?
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Autor ist an mich herangetreten und hat mir das Buch vorgestellt :-) Ich lese zwar vorwiegend meine Lieblingsgenre, aber ich lasse mich auch gerne mal von was ganz anderem überzeugen. Da bin ich schon oft überrascht worden :-)

      Löschen