Freitag, 27. März 2015

[Deutscher Follow Friday] 27. März 2015

Ziel des Ganzen ist es:

unser Netzwerk zu erweitern, 
neue Blogger und Blogs kennenzulernen 
und vor allem, um Spaß zu haben!

Eine Aktion von









Die heutige Frage lautet:

Passiert es euch oft, dass ihr schon erahnen könnt, was in Büchern als nächstes passiert, wer der Antagonist ist?

Nein, das passiert mir nicht so wahnsinnig oft, aber es kommt schon mal vor. Die meisten Autoren schaffen es, so spannend zu schreiben, dass man die Figuren nicht durchschauen kann. Einigen gelingt es sogar, so zu schreiben, dass der Leser nicht mal weiß, wohin die Reise geht und überhaupt gar keine Vorstellung hat. Dann muss er sich einfach leiten lassen und abwarten, was so alles passiert. Aber eher selten ist ein Buch für mich absolut vorhersehbar.

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Kommentare:

  1. Da magst du Recht haben :D Bei Fantasy können die Geschichten ja wirklich alle möglichen Wendungen nehmen. Bei dem Genre ist mir auch noch kein Buch begegnet, wo ich dachte "Ist ja klar, wie das ausgeht!". Mörder sind da etwas einfacher zu finden, weil sie ja meistens keine völlig unbekannten sind und mit irgendwem in Beziehung stehen :D

    Liebe Grüße
    Meiky, die dir gerne zurück folgt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, das Schema eines Krimis ist allen klar, aber die Wege, die zum Ende führen, müssen dann schon auch spannend und überraschend gestaltet werden, sonst macht es keinen Spaß :-)

      LG
      Kata

      Löschen
  2. Huhu liebe Kata! :)

    Charaktere die vollkommen oder zumindest nahezu undurchschaubar sind, finde ich super! Da bekomme ich als Leser sicherlich ganz viele unerwartete Wendungen serviert. ;) Leider ist mir schon öfter passiert, dass ich eine Ahnung hatte, wer sich als "böse" entpuppt usw..die dann bestätigt wurde. Aber wenn der Rest der Geschichte überzeugt, dann ist das ja auch nicht so schlimm. Kommt halt immer auf das Buch und sein Gesamtpaket an. :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen