Freitag, 20. März 2015

[Deutscher Follow Friday] 20. März 2015


Ziel des Ganzen ist es:

unser Netzwerk zu erweitern, 
neue Blogger und Blogs kennenzulernen 
und vor allem, um Spaß zu haben!

Eine Aktion von









Die heutige Frage lautet:

Stört es euch, wenn Buchpaare zu schnell zusammenkommen, oder wollt ihr das sogar?


 

Das kommt immer auf die Geschichte selbst an. Wenn es im Wesentlichen darum geht, ob sie zusammenkommen, dann wäre die Geschichte ja schnell erzählt. :-) Ansonsten finde ich es aber trotzdem immer spannender, wenn die Paare sich nicht ganz so schnell finden. Manchmal könnte sich ja noch das ein oder andere Hindernis in den Weg stellen oder die Geschichte nimmt eine komplett andere Wendung und das Paar kommt gar nicht zusammen.

Manchmal aber ist es notwendig, dass ein Paar sich sehr schnell findet, denn nur so kann es Gefahren meistern.

Wie seht ihr das?

Kommentare:

  1. Huhu

    also ich finde bei einem Liebesroman sollte es so lange wioe möglich dauern, man möchte ja was zum mitfiebern haben *g*

    Liebe Grüße Sheena deine neue Leserin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei einem Liebesroman definitiv, sonst wäre das Buch ja so schnell fertig :-)

      Löschen
  2. huhu, stimmt manchmal ist es wirklich für die Geschichte wichtig, dass sie schnell zusammenkommen...es kommt halt wirklich auf die Story an! :-))

    Bin auf Gegenbesuch hier gelandet, aufgrund des Follow Friday. Und auch gleich mal als Leser geblieben^^

    Liebe Grüße und hab noch ein schönes Wochenende!
    Kendra

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    ich mag es wenn es langsam voran geht. Aber nicht so langsam das man fast einschläft ^^ Bei meinem aktuellen Buch ist es eine zarte Liebe und ich finde es toll. Da hätte auch auch gar nicht dazu gepasst.

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
  4. Natürlich wollen wir das die Paare zusammen kommen aber in Wirklichkeit lieben wir doch das Heck Meck und das hin und her :) was wären Protas wenn wir alles genauso machen würden.
    Ich finde es super wenn die Story spannend bleibt und man denkt so jetzt küssen sie sich jetzt küssen sie sich und dann passiert doch nichts XD

    Lieben Gruß
    Christina
    Meinbuchmeinewelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich dir nur Recht geben. Aber nervig finde ich, wenn die Protas eigentlich schon fast miteinander im Bett sind, sich aber andererseits eigentlich doch nicht leiden können (will heißen, sie können sich leiden, wollen es aber nicht zu geben) :-)

      Löschen