Dienstag, 17. Februar 2015

[Gemeinsam Lesen] #3 KW 8

Es ist wieder soweit: Heute ist Dienstag und damit wieder "Gemeinsam Lesen" angesagt! :-) Außerdem gibt es diese Aktion heute zum 100. Mal! Herzlichen Glückwunsch!

Wenn ihr neugierig seid, welches Buch ich derzeit lese und welchen Fragen ich mich diese Woche gestellt habe, dann lest schnell weiter:




 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "House of Night 2 - Betrogen" von P. C. und Kristin Cast und bin auf Seite 318.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Es dauerte eine Ewigkeit, bis alle wieder zur Ruhe gekommen und auf ihren Plätzen waren und ich endlich mit dem Ritual anfangen konnte - vor allem, weil ich nicht zeigen durfte, wie ich mich wirklich fühlte, nämlich total wütend."


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich lese dieses Buch jetzt zum zweiten Mal und jetzt da ich weiß, wie sich die Dinge entwickeln (jedenfalls bis Band 8), lese ich das Buch mit ganz anderen Augen (keine Sorge, die Augen sind immer noch grün-braun :-) ), aus einem ganz anderen Blickwinkel. Viele Anzeichen deuten bereits auf die bevorstehenden Katastrophen hin, das hatte ich beim ersten Mal lesen gar nicht so wahrgenommen. Da zeigt sich mal wieder, dass sich manche Bücher wirklich lohnen, ein zweites Mal gelesen zu werden. Vieles sieht man einfach anders und es ist kein bisschen weniger interessant.
 

4. Das 100. mal "gemeinsam Lesen"! Lasst es Revue passieren und erzählt uns seit wann ihr dabei seid, was ihr an gemeinsam Lesen so mögt, oder habt ihr sogar Verbesserungsvorschläge? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr gerne anders hättet? Oder etwas was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch einfach wirklich einzigartig und perfekt macht?

Ich bin jetzt erst das dritte Mal dabei und finde diese Aktion wirklich großartig. Da ich erst so kurz dabei bin, kann ich noch nicht wirklich Verbesserungsvorschläge unterbreiten. Ich schätze besonders, dass die Fragen nicht so eintönig sind, vielleicht könnte man ab und zu eine Zusatzfrage einflechten?


Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen? Dann nimm einfach teil: 

  • Man darf jederzeit einsteigen. 
  • Die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden!  
  • Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden.
  • Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. 
  • Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!
Wie das Ganze im Einzelnen funktioniert könnt ihr hier noch einmal in Ruhe nachlesen; ebenso, auf welchem Blog die Aktion gerade stattfindet.

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)

    Bei der Reihe bin ich bisher erst bis Band 3 gekommen.. aber ich hoffe ich kann bald mal weiter lesen, schon allein, um zu erfahren, was du mit "bevorstehenden Katastrophen" meinst :D

    Viel Spaß noch beim Lesen und liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da passiert noch einiges :-) Mich hat es ab Band 8 nur so genervt, dass ich dauernd so lange auf den nächsten Teil warten musste und dann nicht mehr richtig wusste, was vorher geschah. Deshalb lese ich die jetzt alle hintereinanderweg :-)

      LG
      Kata

      Löschen
  2. Hey~
    Ja, manchmal ist es interessant, ein Buch mit dem Wissen was noch passieren wird, nochmal zu lesen. Es ist toll, was einem da auffällt, was man vorher gar nicht beachtet hat.
    Ich persönlich bräuchte nicht noch ein Zusatzfrage. Manchmal bin ich mit der vierten Fragen schon so ausgelastet, dass ich zehn Seiten dazu schreiben könnte.
    Viel Spaß noch mit Gemeinsam lesen!
    Aly <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich in der Schule schon immer so kurz wie möglich gefasst, während alle um mich herum seitenweise geschrieben haben :-) Man könnte sonst ja auch zwei Fragen zur Auswahl stellen und jeder entscheidet sich für eine der beiden :-) Aber wenn es so bleibt - ist mir auch recht :-)

      LG
      Kata

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    Ich freu mich ja immer, wenn neue Blogs mitmachen und auch dabei bleiben ;) Gerade das Kennelernen und besser kennenlernen macht für mich hier den Reiz aus und auch der rege Austausch in den Kommentaren!

    Eine zusätzliche Frage ist ja eigentlich die 4. die sich wöchentlich ändert und die ja immer auch neu ausgedacht werden will ;) Alles andere, was man loswerden möchte, kann man ja bei Frage 3 tun ^^

    Liebste Grüße und einen schönen Faschingsdienstag!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stöbere auch gerne bei solchen Gelegenheit durch andere Blogs. Oftmals entgehen einem ja wirklich tolle Blogs, weil man nicht gezielt danach suchen kann.

      Ich wünsche dir auch einen schönen Faschingsdienstag!

      LG
      Kata

      Löschen
  4. Hey :)

    Bin heute das erste Mal bei Gemeinsam lesen mit dabei und dadurch gerade über deinen Blog gestolpert.

    Ich habe auch schon des Öfteren Bücher mehrmals gelesen, weil einem dann so unheimlich viele kleine Details auffalllen, die man beim ersten Lesen nicht merkt.

    Mit House of night hatte ich auch mal angefangen, bin dann aber irgendwie beim 3. Band oder so hängengeblieben und habe seitdem die Reihe nicht weiterverfolgt. Sollte ich aber vielleicht mal in Angriff nehmen.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass du auch dabei bist! Das freut mich. :-)

      Hat dir House of Night nicht so zugesagt? Oder kam das dann einfach so? Bei mir ist das so, dass ich eine Reihe irgendwann vergesse, wenn ich so ewig auf den nächsten Teil warten muss und dann interessiert es mich manchmal gar nicht mehr. Manchmal etwas schade.

      Ich wünsche dir noch viel Spaß!
      LG
      Kata

      Löschen
    2. Ich glaube ich habe die Reihe dann tatsächlich vergessen. Es kam dann so viel anderes dazu, das ich irgendwie verplant habe, die Folgebände zu lesen. Und dann kam der nächste Band raus und dann wieder der nächste Und naja, dann war die Reihe auch nicht mehr so im Gespräch. Aber ich werde es hoffentlich schaffen, die Bände nachzuholen, obwohl ich wahrscheinlich noch mal von vorne beginnen werde, da ich tatsächlich die Hälfte schon wieder vergessen habe.:)

      Löschen
  5. Hey =)

    Der erste Band der Reihe lag ewig lang auf meinem SUB. Irgendwann hab ich ihn einfach da verschwinden lassen, ohne ihn zu lesen ^^. Ich weiß auch nicht so genau, aber bei der wenigen Lesezeit muss man einfach Prioritäten setzen ^^. Ich hoffe ich bereue das nicht.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, solange man andere gute Sachen hat, bereut man nicht, etwas nicht gelesen zu haben. Und wenn du es doch bereuen solltest, dann kannst du es immer noch lesen :-) Manchmal denke ich, dass die Autoren alle mal ein Jahr mit der Schreiberei pausieren müssten, um lesen zu können, was so auf der Wunschliste und im Regal steht, dann käme man wenigstens mal ein bisschen hinterher *lach*

      Löschen
    2. Huhu Kata =)

      Du kannst übrigens sehr gerne noch bei der E-Book Lesechallenge mitmachen. Komm einfach vorbei und melde dich an. Deine Rezensionen aus dem Februar kannst du gerne registrieren, die werden auf jeden Fall gezählt. Das was davor war leider nicht =)

      LG
      Anja

      Löschen
  6. Huhu Kata :D

    Ich bin auch andauernd am überlegen, ob ich die Reihe nochmal lesen sollte... ich habe sie auch noch nicht rezensiert, aber mir fehlen noch Band 9, 11 und 12. Wenn ich die habe, dann vielleicht :D

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich stand nach Teil 8 fest, dass ich die auf jeden Fall nochmal lesen will, weil damals die letzten 4 Teile noch nicht draußen waren und ich mich an einiges so gar nicht mehr erinnern konnte. Ich leihe sie mir alle nach und nach aus der Bib aus :-)

      LG
      Kata

      Löschen
    2. Das wäre auch für mich vorstellbar, allerdings weiß ich gar nicht ob in unserem kleinen Städchen solche Bücher in der Bib. stehen xD
      Ich will die letzten beiden Bände auch noch unbedingt lesen, aber man kennt, dass ja, der Geldbeutel ist einfach zu klein dafür :)

      Lg

      Löschen
    3. Stimmt, egal wie groß der Beutel ist, es reicht einfach nicht :-) Vielleicht bekommst du sie ja mal günstig als Mängelexemplar.

      Löschen
  7. Hey (:
    Bei House of Night bin ich glaub ich bis Band 2 oder 3 gekommen, hab das erste Buch sogar irgendwie hier liegen (die anderen hab ich mir ausgeliehen). Damals hab ich es in meiner Ich-liebe-Vampire-Phase gekauft, aber leider ging diese Phase genau da zu Ende, als die Bücher groß im Rennen waren. Lohnt es sich denn, weiterzulesen? Ich weiß gar nicht mehr genau, worum es genau geht (außer, dass es sich um ein Vampirinternat handelt :D), aber die Bücher waren hervorragend zum zwischendurch-lesen.

    Liebe Grüße
    Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also für Zwischendurch sind diese Bücher goldrichtig, denn man kann sie wirklich schnell lesen. Für mich lohnt es sich auf jeden Fall, weiterzulesen. Ich hatte auch eine zeitlang Vampir-Bücher gelesen, die mich dann aber nach keiner allzu großen Weile super genervt haben, weil immer alle toll aussehen und nur miteinander ins Bett gehen wollten. In diesen Büchern sehen sie zwar auch alle toll aus, aber es ist eben eigentlich mehr für Jugendliche zum ein bisschen Schmachten. Diese Bücher finde ich eigentlich sehr erfrischend. Es passiert definitiv noch einiges in den nächsten Bänden.

      Wenn ich dir jetzt erzähle, worum es geht, dann spoiler ich bestimmt :-) Aber kurz gesagt: Genau, Zoey wird Gezeichnet und muss in ein Vampirinternat ziehen. Die Göttin Nyx hat sie zu jemanden Besonderen auserkoren, um Schlechtes/ Böses von Gutem zu trennen. Erst nach und nach offenbart sich Zoey ihre große Aufgabe und den damit einhergehenden Schwierigkeiten. Weit mächtigere Wesen, denen sie sich entgegenstellen muss, erheben sich und wollen die Macht an sich reißen.

      Die Bände sind wirklich aufeinander aufgebaut und abgestimmt, so dass man immer im Kopf haben sollte, was vorher passiert ist.

      LG
      Kata

      Löschen
    2. Genau das war auch mein Problem! Irgendwann gab es auch nur Vampirbücher, und jedes ähnelte dem anderen so stark, dass ich mir die Lust dann auch vergangen ist.

      Ah genau! Gespoilert hast du mich nicht, es kommt mir auf jeden Fall bekannt vor. :) Danke! Ich denk mal ich werde die Reihe von vorne anfangen, ich muss dann schauen, woher ich die Bücher bekomme, weil ich sie mir jetzt nicht alle kaufen möchte, aber vielleicht gibt's ja günstige eBook Angebote. :)

      LG Sanne

      Löschen
  8. Hallihallo liebe Kata! :-)

    Dein aktuelles Buch bzw. die ganze Reihe kenne ich nur vom Sehen und Hörensagen, gelesen habe ich es nicht, da es nicht wirklich meinem Beuteschema entspricht. Aber du hast vollkommen recht: manchmal würde es sich bestimmt lohnen, ein Buch ein zweites Mal zu lesen, weil man die Dinge nach bspw. ein paar Jahren meist ganz anders sieht, oder man dann auf andere Dinge achtet. Selbst gemacht habe ich das aber noch nie, weil ich immer denke, dass mir meine Zeit dafür zu schade ist, ein Buch zu lesen, das ich bereits intus habe.^^

    Ich bin sehr froh, dass ich das Gemeinsame Lesen damals entdeckt habe, es macht mir nämlich immer wieder Freude regelmäßig dran teilzunehmen. ;-) Ich hoffe, dir auch weiterhin.^^

    Allerliebste Grüße ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese auch recht wenige Bücher mehrmals, weil noch zu viel ungelesene Bücher SUBen :-) Aber da ich bei dieser Reihe unbedingt wissen will, wie es weitergeht, ich mich aber an so Weniges erinnern kann, habe ich mich dazu entschlossen :-)

      Was entspricht denn deinem Beuteschema?

      LG
      Kata

      Löschen
    2. Verstehe! ;-) Da macht es dann durchaus Sinn.^^
      Meine bevorzugten Genre sind eher Romane, Thriller, Krimis, Humoristisches, historische Romane, typische Frauenromane, Klassiker und Sachbücher.
      Fantasy, Dystopien, Science Fiction und Erotik eher weniger bis gar nicht. ;-)

      Alles Liebe ♥

      Löschen
  9. Huhu! :)

    HoN hab ich schon vollständig in meinem Regal stehen, auch wenn ich den finalen Band noch nicht gelesen habe. Anfangs hab ich die Reihe wirklich sehr gemocht, doch mittlerweile bin ich echt schon froh, wenn ich fertig bin. Die Geschichte hat mir im Mittelteil und jetzt bei den letzten Bänden leider gar nicht mehr so zugesagt. :/ Wie fandest du denn bisher die Bände 1-8? :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat die Geschichte bis zum 8. Teil sehr gut gefallen. Wie schon erwähnt hat mich nur gestört, dass ich dauernd so lange auf den nächsten Teil warten musste. Dadurch war ich jedes Mal aus der Geschichte draußen und wusste teilweise nicht mehr, was vorher passiert ist.

      LG
      Kata

      Löschen
  10. Huhu :)

    Ich hab "House of Night" einige Zeit lange sehr treu verfolgt und hab die ersten Bände deswegen auch auf Englisch gelesen, weil ich nicht warten wollte, bis die deutschen Übersetzungen herauskamen ^^ ...

    Irgendwann hab ich aber dann hingeschmissen, weil es mich nur noch genervt hat, dass die Story von Band zu Band immer dünner wurde. In meinen Augen ist das eine Reihe, die wirklich sehr stark angefangen hat und dann wohl irgendeinem Marketing- und Werbedenken zum Opfer gefallen ist, dass man auf Biegen und Brechen 12 Bände draus machen muss. Hoffentlich werden wenigstens die Verfilmungen in dieser Hinsicht besser (Wenn ich mir vorstelle, dass für jedes Buch ein Film gemacht wird, rollen sich mir wirklich die Fußnägel auf, brrrrrr!) ...

    Liebe Grüße
    Ascari
    http://leseratz.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, die Bücher werden verfilmt? Dann sollen die armen Fans 12 Jahre lang warten, bis sie alle sehen durften? Furchtbar. Nein, also die Filme wären sicher nichts für mich, ich bleibe bei den Büchern. Ab welchem Band hast du aufgegeben?

      Ich finde auch, dass es bei so langen Reihen immer wieder Bände gibt, die (etwas) schwächeln, aber beim ersten Mal lesen, habe ich das bis Band 8 nicht so empfunden. Mal sehen, wir es mir jetzt ergeht :-)

      LG
      Kata

      Löschen
    2. Hi!

      Es war immer wieder im Gespräch: http://www.houseofnight.de/forum/house-night-gezeichnet-verfilmung

      Ich hab grad nochmal die Cover durchgesehen, ich glaube, ich bin bis Band 9 gekommen ... Wobei ich schon ab Band 6 Probleme bekommen habe, denke ich. Ist halt jetzt doch schon ne Weile her, deswegen weiß ich es nicht mehr ganz so genau ^^.

      Ich geb dir aber recht, es ist sicher einfacher, wenn die Reihe am Stück vorliegt, sie in einem Aufwasch zu lesen. Ich erinnere mich auch noch, dass ich dann jedes Mal Probleme hatte, wieder reinzukommen, weil dazwischen locker mal ein halbes bis ganzes Jahr Zeit verstrichen war ...

      Liebe Grüße
      Ascari

      Löschen
  11. Huhu,
    Ich hab dich für den Liebsten Award nominiert, wär schön, wenn du mitmachst!

    http://versgefluester.blogspot.de/2015/02/tag-liebster-award-2.html

    LG
    Elisa

    AntwortenLöschen